Mykoderm Mund Gel Gel von Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG Victoria Apotheke Tostedt
Abbildung von Mykoderm Mund Gel  Gel

Für größere Ansicht Maus über das Bild fahren.

Mykoderm Mund Gel Gel


Beipackzettel
rezeptfrei
Weitere Packungsgrößen:
40 g
6,07 €*

Grundpreis: 0,30 €/g
inkl. gesetzl. MwSt.

store
Abholung:

Ihre Reservierung liegt am Montag, 20. August ab 17:00 zur Abholung in unserer Apotheke bereit.


Produktinformation

Anwendungsgebiete

Mykoderm Mund Gel ist ein Antimykotikum zur Behandlung von Hefepilzinfektionen der Mundschleimhaut (Mundsoor).

Gegenanzeigen

Das Präparat darf nicht angewendet werden bei:

  • Überempfindlichkeit gegen Miconazol oder einen der sonstigen Inhaltsstoffe
  • Erkrankungen der Leber
  • gleichzeitiger Einnahme von blutgerinnungshemmenden Arzneimitteln (z.B. Warfarin), von bestimmten Arzneimitteln gegen Allergien (Terfenadin, Mizolastin), von Cisaprid, von Schlaf- oder Beruhigungsmitteln wie Triazolam und Midazolam, von bestimmten Arzneimitteln zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen wie Chinidin und Dofetilid, von Pimozid sowie von bestimmten Arzneimitteln zur Cholesterinsenkung, wie Simvastatin und Lovastatin

Vorsicht ist geboten bei:

  • erstmaligem Auftreten der Krankheit
  • mehrmaligem Auftreten derartiger Pilzinfektionen in den vergangenen 12 Monaten
  • verschlimmertem Krankheitsbild oder wenn die Besserung nach fünf Tagen ausbleibt

Wechselwirkungen

Das Mundgel kann die Wirkung anderer Arzneimittel beeinflussen. Wirkung und mögliche Nebenwirkungen können verstärkt werden von Medikamenten, die über ein bestimmtes Enzymsystem der Leber (Cytochrom P-450) abgebaut werden. Dazu gehören die in den Gegenanzeigen genannten Arzneimittel. Nach Rücksprache mit einem Arzt sollte die Dosierung folgender Arzneimittel reduziert werden:

  • Arzneimittel gegen AIDS wie Saquinavir
  • Zytostatika wie VincaAlkaloide, Busulphan und Docetaxel
  • Arzneimittel gegen Bluthochdruck wie Dihydropyridine und möglicherweise Verapamil
  • Arzneimittel zur Herabsetzung der Immunabwehr: Ciclosporin, Tacrolimus, Sirolimus, Rapamycin
  • Tabletten gegen erhöhte Blutzuckerwerte
  • Arzneimittel zur Behandlung von Krampfleiden wie Carbamazepin, Phenytoin
  • Alfentanil
  • Sildenafil
  • bestimmte Schlaf- oder Beruhigungsmittel: Alprazolam, Midazolam i.v., Buspiron, Brotizolam
  • Arzneimittel zur Behandlung von Tuberkulose wie Rifabutin
  • Methylprednisolon
  • Trimetrexat
  • Ebastin
  • Reboxetin zur Behandlung von Depressionen
  • Tobramycin
  • Kombinationen mit systemisch anzuwendenden Arzneimitteln gegen Pilzerkrankungen sollten vermieden werden, da verstärkte Nebenwirkungen und Wirkstoffhemmungen auftreten können

Nebenwirkungen

Bei der Anwendung des Mundgels sind folgende Nebenwirkungen möglich:

  • gelegentliche Übelkeit und Erbrechen, Durchfall nach längerer Anwendung
  • selten allergische Reaktionen
  • in Einzelfällen Atemnot durch Verschlucken des Gels, teils mit schweren Verläufen

Informationen zur Anwendung

Mykoderm Mund Gel wird über den Tag verteilt nach den Mahlzeiten mit einem sauberen Finger in der Mundhöhle aufgetragen und gleichmäßig verteilt und zwar in folgender Dosierung:

  • Säuglinge nehmen viermal täglich 1/4 Messlöffel
  • Kinder und Erwachsene nehmen viermal täglich 1/2 Messlöffel

Meist bildet sich der Mundsoor innerhalb der ersten 5 Tage zurück. Die Behandlung sollte noch ein bis zwei Tage nach Abklingen der Symptome fortgesetzt werden. Möglich ist eine Behandlungsdauer von 1-2 Wochen.

Weitere Informationen

  • Das Gel sollte nicht in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft angewendet werden.
  • Die Anwendung bei Säuglingen unter sechs Monaten sollten nur nach Rücksprache mit einem Arzt erfolgen.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

Miconazol 20mg
Ethanol 96% (V/V) Hilfsstoff
Glycerol Hilfsstoff
Kartoffelstärke Hilfsstoff
Polysorbat 20 Hilfsstoff
Saccharin, Natriumsalz Hilfsstoff
Wasser, gereinigt Hilfsstoff
Aromastoffe, natürlich und naturidentisch Hilfsstoff

Persönliche Beratungsanfrage zum Produkt:
Mykoderm Mund Gel Gel

1. Direkte Beratung

Wir sind während unserer Öffnungszeiten erreichbar und freuen uns über Ihre Nachricht.

 04182-1232

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 19:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 18:30 Uhr
Donnerstag 08:00 - 19:00 Uhr
Freitag 08:00 - 18:30 Uhr
Samstag 08:00 - 13:00 Uhr

2. per Nachricht




Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegeben Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.
Diese Einwilligung kann ich jederzeit unter info@victoria-apotheke-tostedt.de widerrufen.


Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gern persönlich.

Team-Foto  Dr. Insa Frederking
Frau
Dr. Insa Frederking
Apothekerin
Filialleiterin

lernen Sie uns kennen